Turniersieg Ü30-Team

Am Samstag war unsere Ü30 beim immer tollen Turnier „Copa del Rhein“ in Monheim eingeladen. Die Sonne bescherte bei 35 grad Celsius den ein oder anderen Sonnenbrand. Mit einem Team von 13 Mann reiste unsere Mannschaft an. Leider sind dem FC fünf Mannschaften kurzfristig abgesprungen und so schrumpfte das Teilnehmerfeld auf 8. Unser Team und der Gastgeber machten das beste daraus. Nach 2 Siegen (2:1 Reusrath und 6:2 Monheim 2) und ein Unentschieden (2:2 Hitdorf) stand unsere Ü30 als Gruppenerster fest.

Im Halbfinale kam dann der Angstgegner Monheim 1, gegen die unsere Ü30 noch nie gewonnen hatte! Nach der regulären Spielzeit stand ein 2:2 Remis fest, sodass es im Anschluss ein 9m schießen gab. Den Ausgleich kassierten wir mit dem Abpfiff. Doch wir behielten die nerven und konnten das Duell vom Punkt für uns entscheiden.

Somit stand unser Team erstmalig in einem Turnierfinale. Der Gegner waren die Polanski Kicker. Diese Mannschaft ist unserer Ü30 schon ein Begriff, da wir bei den 2 letzten Turnierteilnahmen in Monheim immer gegen diese Kicker scheiterten. Heute sollte alles anders werden. In einem hart umkämpften Spiel musste es torlos erneut ins 9m schießen gehen. Durch gute Spieler und Torwart Leistungen konnten wir das Finale gewinnen und den 1. Turniersieg im Anschluss ordentlich feiern.

Fazit: Stark wie unsere Mannschaft bei dem Turnier gekämpft hat. Wir haben gemerkt das Team wollte unbedingt den Turniersieg. Danke an alle Freunde die mit uns gefiebert haben. Auch ein Dank, an Marius und Matthias die uns mit neuen Shirts ausgestattet haben (Fotos folgen). Natürlich danken wir auch dem Gastgeber für die Einladung und die Orga des Turniers.

Unser Turnierkader: Stefan D. (TW), Felix, Emil, Stefan B., Schnix, Marcel, Franky, Carsten, Adam, Michael, Marc sowie Rene (Coach) und Jürgen (Betreuer)